pressemappe zur ausstellung "francesca torzo: day by day"

ausstellung im aut von 3. märz bis 24- juni 2023

Soweit nicht anders angegeben kann das hier zur Verfügung gestellte Bildmaterial im Rahmen der Berichterstattung über die Ausstellung „Francesca Torzo: Day by Day“ sowie unter Anführung der entsprechenden Bildnachweise kostenfrei verwendet werden.

Weiteres frei verwendbares Bildmaterial steht Ihnen nach Aufbau der Ausstellung ab Anfang März 2023 zur Verfügung.


kurztext

Als Francesca Torzo 2016 im Rahmen der Ausstellung „Italomodern 2“ als Vertreterin der jungen Generation im aut war, galt die 1975 in Padua geborene Architektin noch als Geheimtipp. Inzwischen zog sie mit ihrer sensiblen Erweiterung des Z33 – Zentrum für zeitgenössische Kunst in Hasselt internationale Aufmerksamkeit auf sich und war etwa unter den fünf Finalisten beim international renommierten Mies van der Rohe Award 2022.

Die von Francesca Torzo für das aut gestaltete Ausstellung „Day by Day“ ist ihre erste große Personale. In Form eines atmosphärisch dichten Parcours durch unsere Räumlichkeiten werden für sie wesentliche architektonische und gesellschaftliche Fragestellungen verhandelt und die Arbeitsweise des Büros vorgestellt.