das engagement

mehr als ein Ausstellungsraum und ein umfangreiches Programmangebot

Wei sraumforum, Innsbruck

Von der von aut mitinitiierten Vortragsreihe [typo]graphic über die Gründung eines eigenen Vereins zum neuen Mittelpunkt für die (Grafik-)Design- und Kreativszene in Innsbruck.

Als unabhängige Kulturinstitution ist das aut in Innsbruck, Tirol und Österreich in mehrere Netzwerke wie der Architekturstiftung Österreich integriert und arbeitet kontinuierlich mit der Kunstszene vor Ort zusammen, um die Rahmenbedingungen der Produktion und Vermittlung von Kunst zu verbessern.

Pressekonferenz zum Obernbergersee, 2010

Seit der Gründung mischt sich das aut konstruktiv in aktuelle politische Diskussionen in Innsbruck und im Land Tirol ein, häufig in Abstimmung mit der Kammer der ArchitektInnen und IngenieurkonsulentInnen und der ZV Tirol.